Von Venedig nach Padua: Ganztägige Bootsfahrt

Von Venedig nach Padua: Ganztägige Bootsfahrt

Ab US$ 120.20 pro Person

Machen Sie eine ganztägige Bootsfahrt von Venedig nach Padua. Reisen Sie an den Villen an der Riviera del Brenta vorbei. Halten Sie an einigen Villen und machen Sie eine geführte Tour. Fahren Sie an 9 Drehbrücken vorbei und durch 5 Schleusen hindurch.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 1 Tag
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Fahren Sie während dieses ganztägigen Ausflugs von Venedig nach Padua
  • Sehen Sie über 70 Villen und machen Sie eine Tour durch 3 der Anwesen
  • Erfahren Sie mehr über die Kunst, Geschichte und die Natur dieser Region
Beschreibung
Beginnen Sie Ihre ganztägige Bootsfahrt in Venedig. Segeln Sie an den antiken und schönen Villen der Region und an 9 Drehbrücken vorbei, durch 5 Schleusen hindurch und kommen Sie schließlich am Abend in Padua an. Nachdem Sie Ihren Guide getroffen haben, beginnen Sie Ihre Bootsfahrt in Richtung der Riviera del Brenta. Unterwegs sehen Sie mehrere Villen entlang der Küste. Reisen Sie weiter nach Fusina und sehen Sie, wie der Wasserstand steigt, während Sie die Schleuse von Moranzani durchqueren. Halten Sie bei Malcontenta und machen Sie eine geführte Tour durch die Villa Foscari, auch La Malcontenta genannt. Reisen Sie weiter an Dörfern und Drehbrücken vorbei. Am frühen Nachmittag kommen Sie in Oriago an. Halten Sie hier am berühmten Restaurant Il Burchiello, wo Sie ein vergünstigtes Mittagessen genießen können. Anschließend fahren Sie zur Villa Widmann in Mira. Machen Sie eine geführte Tour durch die Villa, bevor Sie durch die Schleusen von Mira und Dolo fahren. Reisen Sie weiter nach Stra und machen Sie hier eine Tour durch die Villa Pisani. Anschließend fahren Sie durch die Schleusen von Stra und Noventa Padovana. Gehen Sie an der schönen Villa Giovanelli von Noventa Padovana vorbei und kommen Sie schließlich an der historischen Burchiello-Treppe am Portello in Padua an.
Inbegriffen
  • Reise von Venedig San Marco zum Zentrum von Padua
  • Guide in 4 Sprachen
  • Eintritt zur Villa Pisani
  • Eintritt zur Villa Vidmann
  • Eintritt zur Villa Foscari "La Malcontenta"
  • Mittagessen
  • Rücktransfer (Karten können an Bord gekauft werden)
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Venedig - Riva degli Schiavoni, an der Landungsbrücke Pontile della Pietà, vor der Chiesa della Pietà

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Gepäckbestimmungen:
  • Das Gepäckstück darf die Größe von 75x50x30 cm nicht übersteigen (20 EUR pro Gepäckstück)
  • Größere Gepäckstücke werden doppelt berechnet
  • Aufgrund des begrenzten Stauraums muss eine Voranmeldung des Gepäckstücks und der Anzahl erfolgen. Wählen Sie hierzu bei der Buchung die Option "Extras" aus, um Ihre Gepäckstücke hinzu zu buchen. Sollte keine Voranmeldung erfolgt sein, kann nur bei genügend Stauraum und gegen einen Aufpreis von 30 EUR Gepäck mitgenommen werden
  • Reservierungspflichtig sind: Koffer, Kabinentrolleys, große Reisetaschen, große Rucksäcke, Sporttaschen
  • Von der Reservierung ausgenommen sind: Handtaschen, Kamerataschen und kleine Rucksäcke
  • Der Gepäckstauraum befindet sich im Fahrgastraum und ist unbewacht. Der Veranstalter haftet nicht für Diebstahl oder Beschädigung des Gepäcks
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 67 Bewertungen

Übersicht

  • Service
    4.5 / 5
  • Organisation
    4.6 / 5
  • Preis-Leistung
    4.1 / 5
  • Sicherheit
    4.7 / 5
Sortieren nach

Ganztägige gut geführte gemütliche Bootsfahrt mit viel Information

Sonniges, aber nicht extrem heißes Wetter, und der Besetzungsgrad des Schiffes unter 50% begünstigten den guten Eindruck - und vermutlich auch die Einhaltung des Zeitplans - der Fahrt zusätzlich positiv. Die Führerin (Silvia) hatte uns nahezu ununterbrochen etwas zu erzählen und hielt dabei bestens die Balance zwischen den drei Sprachen (ital., engl., deutsch). Sie vergaß auch nie die zeitgerechte Warnung vor der Durchfahrt unter niedrigen Brücken, und für die nicht geführte Rückeise nach Venedig erhielten alle Teilnehmer eine ausführliche und individuelle Beratung. Für die Besichtigung der Villa Pisani hätte man sich etwas mehr Zeit gewünscht - vielleicht durch Verzicht auf eine der beiden anderen Besichtigungen.

Weiterlesen

1. September 2018

Man kann viel sehen und es wurde viel erklärt, auch auf deutsch. Leider verzögerte sich durch das Mittagessen welches in einem Restaurant gebucht wurde (an dem wir nicht teilnahmen, da überteuert) das Ganze um eine 1/2 Std., so dass wir bei der letzten Villa, die sehr sehr schön war nicht mehr so viel Zeit hatten. Leider ist es auch immer so, dass man auf einige Leute immer warten muss. Die Zusatzkosten für das Mitbringen der Koffer in Höhe von 20 € fand ich persönlich zu hoch, da diese frei herumstanden und nicht weggestellt werden konnten. Alles in allem kann ich diese Bootstour, die nicht ganz billig ist - meiner Meinung nach, bis auf den Zahlbetrag für die Koffer - in Ordnung ist, da man sehr viel Informationen bekommt und schöne Besichtigungen inkludiert hat. Ein Tipp: an dem Stopp zum Mittagessen gibt es auf der anderes Seite des Kanals einen tollen Italiener mit Pizza und Pasta im Angebot und auch bezahlbar.

Weiterlesen

25. September 2017

Sehr geruhsame, aber interessante Fahrt mit sehr guter Führung.

Wir wurden von einer jungen, netten Dame in Empfang genommen und zum Schiff begleitet. Das Schiff war in sehr gutem Zustand, man saß bequem unten und später - dem Wetter entsprechend - auch auf dem Deck. Unsere Begleiterin erklärte die Lage des Kanals, die Geschichte der Brenta sowie die Umgebung. Auch die Villen, an denen wir vorbeiglitten, wurden ausführlich erklärt. Die Besichtigungen waren interessant und die Geschichten der jeweiligen Familien und der Häuser wurden besprochen. Das Mittagessen im "Burchiello" (Fisch) war gut und schmackhaft, ebenso der Wein. Leider mußten wir die Fahrt in Stra abbrechen und nach Venedig zurückfahren. Der Weg zum Bus wurde sehr genau erklärt, wir konnten ihn nicht verfehlen. Auf der Rückfahrt sahen wir dann die Straßenfronten der Villen, von denen wir vorher die "Prachtseiten" gesehen hatten. Alles in allem war es eine sehr geruhsame Fahrt auf einem schmalen Kanal (Fluß) mit Hebe- und Schwenkbrücken, netten Orten und viel Landschaft.

Weiterlesen

4. Juni 2015

Angeboten von

Produkt-ID: 36321