Ungarisches Parlament
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Ungarn hat seine Grenzen am Dienstag, dem 1. September, für Ausländer (mit Ausnahme von tschechischen, polnischen und slowakischen Staatsbürgern) geschlossen, mit einigen Ausnahmen wie etwa für diplomatische Besuche und andere Notfälle. Das Einreiseverbot bleibt mindestens bis zum 1. Oktober 2020 bestehen.
Top-Empfehlung
budapest nachtkreuzfahrt mit blick auf das parlament und champagner

Budapest: Nachtkreuzfahrt mit Blick auf das Parlament und Champagner

Dauer: 1 Stunde
576 Bewertungen
GetYourGuide Originals
576

Nehmen Sie an einer exklusiven 1-stündigen Nachtkreuzfahrt teil und stoßen Sie mit einem Glas Champagner an, während Sie die beleuchtete Schönheit…

Ungarisches Parlament: Tickets & Besichtigungen

Top-Sehenswürdigkeiten in Budapest

Alle 294 Tickets & Touren

Die Architektur des ungarischen Parlamentsgebäudes

Das beeindruckende Parlamentsgebäude von Budapest liegt direkt am Donauufer im Stadtteil Pest. 13 Jahre lang waren etwa 1.000 Arbeiter mit der Errichtung des drittgrößten Parlamentsgebäudes in Europa beschäftigt. Egal ob tagsüber oder nachts, direkt davor oder von der gegenüberliegenden Donauseite im hügeligen Stadtteil Buda - das Wahrzeichen der Stadt sollten Sie sich auf jeden Fall anschauen.

Der Architekt

Der Architekt

Im Jahr 1880 gewann Imre Steindl die offizielle Ausschreibung zur Errichtung des ungarischen Parlamentsgebäudes. Der neugotische Stil des britischen Westminster-Palasts diente Steindl als Inspiration für seine Baupläne.

Das Gebäude von außen

Das Gebäude von außen

90 Statuen von ungarischen Herrschern und Feldherren schmücken die Außenfassade des Parlamentsgebäudes. Entgegen der Grundsätze des gotischen Baustils ragt die Kuppel ganze 96 Meter in die Höhe.

Das Gebäude von innen

Das Gebäude von innen

Die aufwändigen Verzierungen im Inneren des Parlamentsgebäudes spiegeln die Einflüsse des Renaissance- und Barockstils wider. Auch die Nationalbibliothek mit ihren 500.000 Büchern sowie die ungarischen Krönungsinsignien befinden sich im ungarischen Parlamentsgebäude.

Die Haupttreppe

Die Haupttreppe

Der Weg über die Haupttreppe zum Kuppelsaal ist gesäumt von atemberaubenden allegorischen Deckenfresken, die die Besetzung Ungarns darstellen, sowie von 16 Statuen, die die Kronjuwelen halten.

Der Kuppelsaal

Der Kuppelsaal

27 Meter hoch ist der Kuppelsaal, in dem die Parlamentssitzungen der beiden Kammern stattfinden. Rundherum können Sie die Statuen und Wappen von 16 ungarischen Herrschern bestaunen.

Unsere Tipps

Öffnungszeiten


  1. Mai - 30. September von 8:00 Uhr - 18:00 Uhr (Montag - Freitag); 8:00 Uhr - 16:00 Uhr (Samstag); 8:00 Uhr - 14:00 Uhr (Sonntag).

  2. Oktober - 30. April von 8:00 Uhr - 16:00 Uhr (Montag - Freitag); 8:00 Uhr - 16:00 Uhr (Samstag); 8:00 Uhr - 14:00 Uhr (Sonntag).

Führungen

Die 50-minütige Führung in englischer Sprache findet jeden Tag um 10:00, 12:00, und 14:00 Uhr statt. Tickets für das Parlamentsgebäude kosten ca. 8 EUR. Am besten buchen Sie Ihre Führung im Voraus über das Internet. Bitte beachten Sie, dass täglich nur eine bestimmte Anzahl an Tickets zur Verfügung steht und die Besichtigung des Parlamentsgebäudes an einigen Tagen für die Öffentlichkeit aufgrund von offiziellen Veranstaltungen nicht möglich ist. Die Führung beginnt beim Besucherzentrum am Ende der Straße Balassi Bálint.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Wochentage im Sommer 8:00 Uhr - 18:00 Uhr, Wochentage im Winter 8:00 Uhr - 16:00 Uhr, Samstags 8:00 Uhr - 16:00 Uhr, Sonntags 8:00 Uhr - 14:00 Uhr.
  • Preis
    Tickets für Eintritt und Führung kosten ca. 8 EUR bzw. knapp 10 USD.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Nur mit der offiziellen Führung können Sie das Parlamentsgebäude von innen besichtigen.
  • Anfahrt
    Diese Top-Sehenswürdigkeit in Budapest ist zu Fuß von den meisten Hotels im Stadtzentrum zu erreichen!
  • Weitere Tipps

    • Kaufen Sie am Schalter 10 ihre Tickets, und gehen Sie dann zum Schalter 12. Dort beginnt die Führung.

    • Studenten erhalten ermäßigten Eintritt.

Ungarisches Parlament: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.4 / 5
basierend auf 4'515 Bewertungen

Der Start- und Treffpunkt ist fast gegenüber vom Parlament, so dass bereits vor dem Loslegen schöne Fotos vom beleuchteten Parlament gemacht werden können. Der Treffpunkt ist auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Tour selbst ist gut organisiert und mit dem englischen Audioguide auch sehr informativ. Die Ansagen sind nicht zu viel und nicht zu wenig. Die Aussicht vom Außendeck ist super. Dazu gibt es Decken, falls einem kalt werden sollte. Im geschlossenen, unteren Deck ist es ausreichend geheizt um auch ohne Jacke sitzen zu können. (P.S. Auch der Sekt zur Begrüßung war lecker.)

Die Abholung vom Hotel war etwas verwirrend...ein Taxifahrer, der nur meinte,dass man einsteigen soll und er würde dann nichts mehr reden. Man wurde nicht informiert, dass er eigentlich nur zum Treffpunkt fährt. Bis dahin sitzt man verwirrt im überhitzten Taxi. Ab dem Treffpunkt war aber alles bestens organisiert. Die Reiseführerin erklärte in deutsch und englisch. Parlamentsführung sehr zu empfehlen, da das Gebäude innen wunderschön ist.

Tolle und eindrucksvolle Parlamentsstour Fahrer war pünktlich am Abholpunkt und war sogar über unseren Namen informiert Super Organisation, kein Anstehen im Parlament Das Parlament selbst muss man einfach gesehen haben. Äußerst eindrucksvolle Größe, Gestaltung und Arvhirektur

Tolle Stadtführung, sehr kurzweilig. Unser Guide hat sehr gut deutsch gesprochen, war super informiert und wir haben viele Stadtteile gesehen! Sehr gut, um einen Überblick und Orientierung zu bekommen. Wir würden die Tour auf jeden Fall wieder buchen!

Budapest: Große Stadttour mit Parlamentsbesuch Bewertet von

We had a great tour with Ms Eva. Fluent German, very knowledgeable and easy to follow. Eva took us to all the important (and hidden) places on the pest side, went into history details and answered all our questions. Totally recommended!

Budapest: 2-stündiger Rundgang Bewertet von