Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Tallinn: Coastal Cliffs und Rummu Suberged Quarry Day Tour

Tallinn: Coastal Cliffs und Rummu Suberged Quarry Day Tour

Ab US$ 139.99 pro Person

Nehmen Sie an einer abwechslungsreichen Tour teil, die wunderschöne Natur und Wandern entlang der estnischen Küste verbindet. Entdecken Sie während Ihrer Erfahrung alternative Sehenswürdigkeiten aus der russischen und der sowjetischen Zeit Estlands.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Kleingruppe
Begrenzt auf 8 Teilnehmende
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 5 Stunden
Startzeit 10:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Sehen Sie wunderschöne Küstenklippen, Wasserfälle und alternative verlassene Sehenswürdigkeiten
  • Besuchen Sie den Keila-Wasserfall, den drittstärksten Wasserfall in Estland
  • Wandern Sie entlang der nordestnischen Küste und bewundern Sie die Aussicht von den Klippen über das Meer
  • Erkunden Sie die verborgenen Überreste der Seefestung von Peter dem Großen
  • Erkunden Sie den untergetauchten Steinbruch Rummu und die ehemaligen Gefängnisse aus der Sowjetzeit
Beschreibung
Beginnen Sie Ihre Tour mit einer leichten Wanderung entlang der bewaldeten Küste unweit von Tallinn. Besuchen Sie eine verlassene Seefestung, die im Wald versteckt ist und in der es noch möglich ist, die dunklen unterirdischen Tunnel und die massiven Betonkonstruktionen über dem Boden zu erkunden.

Von dort geht es weiter zum Keila-Wasserfall, der sich in einem ruhigen Herrenhauspark mit bezaubernden Brücken und Wanderwegen befindet. Fahren Sie durch die meist russischsprachige Stadt Paldiski und machen Sie sich ein Bild von den industriellen Vierteln aus der Sowjetzeit. Besuchen Sie anschließend die lokale russisch-orthodoxe Kirche, um mehr über den Kontrast zwischen estnischer und lokaler russischer Kultur zu erfahren. Anschließend wird eine Mittagspause in einem lokalen Restaurant angeboten, in der Sie estnisches Essen zum Mittagessen bestellen können.

Setzen Sie die Tour zu den Küstenklippen von Pakri fort, wo Sie den roten Leuchtturm mit Blick auf die weite Ostsee beobachten können. Während Ihres Aufenthalts können Sie optional ein Ticket für den Leuchtturm kaufen, um nach oben zu klettern, oder bis zum Pakri-Wasserfall laufen. Für den letzten Stopp Ihrer Tour fahren Sie zum untergetauchten Steinbruch Rummu. Während Sie dort sind, können Sie die sandigen Hügel hinaufklettern und einen Blick über den gesamten kristallklaren See und die untergetauchten Häuser genießen. Wenn Sie nach Tallinn zurückkehren, können Sie über Ihren Tag voller Natur, alternativer Sehenswürdigkeiten und geheimer Geschichte nachdenken.
Inbegriffen
  • Transport von und nach Tallinn <br> • Persönlicher Reiseleiter
  • Mittagessen <br> • Pakri Lighthouse Ticket (optional für 5 €)
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Bitte treffen Sie Ihren Reiseleiter vor dem Touristeninformationszentrum Tallinn.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Trinkwasser

Wichtige Informationen

  • Diese Tour findet bei Regen oder Sonnenschein statt
Angeboten von

Produkt-ID: 383533