Ab Marrakesch: 2-tägige Zagora Sahara-Wüsten-Tour

Ab Marrakesch: 2-tägige Zagora Sahara-Wüsten-Tour

Ab US$ 91.06 pro Person

Genießen Sie 2 Tage und eine Übernachtung in Zagora. Beobachten Sie den Sonnenaufgang über den Dünen von Zagora. Reiten Sie auf Kamelen und genießen Sie köstliches Frühstück und Abendessen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2 Tage
Startzeit 07:20
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Französisch
Abholung inbegriffen
Abholung an Ihrem Hotel oder Riad in Marrakesch. Falls sich Ihr Riad in der Medina befindet, erfolgt die Abholung vom nächstgelegenen zugänglichen Ort.

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie die Sahara auf einem zweitägigen Trip ab Marrakesch
  • Erkunden Sie das Atlasgebirge, Ait-Ben-Haddou und Ouarzazate
  • Genießen Sie ein Kamel Wanderung in den Sonnenuntergang und den Sonnenaufgang
Beschreibung
Tag 1: Marrakesch – Ouarzazate – Zagora Das Programm beginnt um 7:00 Uhr ab Marrakesch. Nehmen Sie zunächst die Straße in Richtung Zagora über die Stadt Ouarzazate. Ihre erste Station ist die legendäre Kasbah Aït-Ben-Haddou, wo Sie beeindruckende UNESCO-Welterbestätten besuchen können. Touren Sie weiter zum Draa-Tal, das für seine fantastischen Ksour und seine herrliche Kasbah bekannt ist.  Zagora liegt tewa 6 Stunden entfernt von Marrakesch. Die Reise ist lang, aber Sie haben die Möglichkeit, unterwegs die wunderschönen Landschaften Marokkos zu entdecken. Am Ende Ihres Tages erreichen Sie Zagora, wo Sie bei einem 1-stündigen Kamelritt den majestätischen Sonnenuntergang genießen. Ein ausgezeichnetes Abendessen im Zeltlager in den Dünen Zagoras rundet den Tag perfekt ab.  Tag 2: Zagora – Marrakesch Stärken Sie sich früh morgens mit einem typischen Berber-Frühstück in Zagora. Beobachten Sie den Sonnenaufgang auf dem Rücken eines Kamels in den Dünen und kehren Sie anschließend nach Marrakesch zurück. Die Straße führt Sie dabei durch den imposanten Hohen Atlas.
Inbegriffen
  • Transport
  • Kamelritt
  • Übernachtung in Zelten
  • Frühstück und Abendessen
  • Mittagessen und Getränke
  • Eintritt zur Kasbah
  • Ortskundiger Guide
COVID-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden müssen ihre eigenen Kopfhörer mitbringen
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen
  • Verpflichtende Temperaturkontrollen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Rauchen im Fahrzeug

Wichtige Informationen

  • Bitte tragen Sie während der Tour lange Hosen und bequeme Schuhe, bringen Sie Sonnencreme und Kamera mit.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 836 Bewertungen

Übersicht

  • Service
    4.2 / 5
  • Organisation
    4.2 / 5
  • Preis-Leistung
    4.2 / 5
  • Sicherheit
    4.5 / 5
Sortieren nach

Über die lange Busfahrt muss man sich im klaren sein (8-10 Stunden/Tag). Der Minibus ist aber bequem und der Fahrer nett. Enttäuscht war ich von Aït-Ben-Haddou. Vom dortigen Guide hat man sich etwas genötigt gefühlt bei ihm mitzulaufen; eine wirkliche Mehr-Information habe ich von ihm aber nicht erhalten. Der Eintritt von 25MAD war an ihn zu entrichten (eine offizielle Kasse habe ich aber nicht gesehen). Bei der Führung ist man auf den Hügel der Stadt geführt worden, von wo man eine schöne Aussicht hat. Mehr war das dann aber leider auch nicht. Das Tuch das man am Ende der Führung kaufen soll, muss nicht unbedingt sein. In der Wüste sollte man eine Kopf- und Nackenbedeckung gegen die Sonne mitbringen + evtl. etw. für aufwirbelnden Sand. Das Kamelreiten war ein einmaliges Erlebnis, und die Übernachtung in der Wüste ebenso. Den Sonnenuntergang- und aufgang war toll, ebenso die Sterne zu beobachten und den Mond aufgehen zu sehen. Insgesamt ein schöner, wenn auch anstrengender Ausflug.

Weiterlesen

16. März 2020

Es ist eine super unterhaltsame Tour, bei der Sie schöne Orte kennen und unvergessliche Erlebnisse erleben. Die Leute sind super nett und man fühlt sich sehr wohl. Es ist wichtig, Wasser, Sonnenbrille, einen Hut und warme Kleidung für die Nacht mitzubringen (obwohl in meiner Gruppe von Freunden keiner kalt war). Der Kamelritt wird Sie mit Beinschmerzen belasten, seien Sie also vorbereitet. Der Transport war klein und unbequem, es sollte einen bequemeren Bus mit Liegesitzen und Klimaanlage geben, da sie viele Stunden Fahrt (mehr als 6 Stunden) sind.

Weiterlesen

27. Februar 2020

Die Reise war genau das, was wir uns erhofft hatten. Wir wussten, dass die Busfahrt lang sein würde, aber die Landschaft ist wunderschön, damit es nicht langweilig wird :) Wir machten ein paar Stopps auf dem Weg und hatten eine tolle Zeit! Als wir in Zagora ankamen, stiegen wir auf die Kamele, um zu unserem Camp zu reiten, das einfach wunderschön war! Die Zelte waren sehr bequem und die Leute waren unglaublich. Wirklich freundlich und hat uns viel über die Berberkultur beigebracht. Wir haben die Nacht in der Wüste wirklich genossen :)

Weiterlesen

27. Februar 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 56044