Kanaren
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Kanaren: Tickets & Besichtigungen

Kanaren: Alle Touren & Aktivitäten

Kanaren: Was andere Reisende berichten

Eine sehr gute Tour. Leider haben wir keine Delfine gefunden (Natur kann man eben nicht planen) aber das hat die Crew mit Ihrer Animation wieder gut gemacht. War echt ein schöner Ausflug mit super Stimmung an Board, leckeren Cocktails, gutem Essen und einen guten Spot zum Schnorcheln. Auch der Spass im Wasser kam nicht zu kurz, man könnte gemütlich über eine Leiter ins Wasser gehen, springen oder eine Wasserrutsche nutzen. Zusätzlich wurde noch Kajak fahren und Stand Up Padeling angeboten und war im Preis inbegriffen. Würde diese Tour jederzeit wieder buchen.

Sehr netter und informativer Guide. Haben die Insel so gut es an einem Tag eben geht kennenlernen können. Gomera ist definitiv einen eigenen Urlaub wert. Besonders wenn man auf Landschaft wert legt. Die ist nämlich wirklich sehr abwechslungsreich und faszinierend. Gute Mittagspause mit leckerem Essen und Vorführung der Pfeifsprache „El Silbo“. Die Überfahrt mit der Fähre war angenehm und gut organisiert. Konnten sogar auf der Hinfahrt eine Gruppe Grindwale sehen. Ein empfehlenswerter Ausflug. Man muss aber früh aufstehen damit sich der Ausflug lohnt.

Führung nach La Gomera (Fred Olsen) Bewertet von Roland, 21.11.2020

Coole Bootsfahrt. Super Stimmung an Board. Die Skipper waren sehr auf die Sicherheit der Gäste bedacht. Wir haben Grindwale und eine große Meeresschildkröte vom Boot aus gesehen. Die Bucht bei „Los Gigantes“ ist ein toller Anblick. Die Guides haben auch viele Informationen zu allem gegeben. Paella hat auch geschmeckt. Getränke gab es reichlich. Klare Empfehlung.

Teneriffa: Wal- und Delfin-Beobachtungstour Bewertet von Roland, 21.11.2020

Der Stop zum Baden könnte weggelassen bzw. nur optional ins Angebot aufgenommen werden. Der Halt bei den Dünen war ausreichend um die Strände zu sehen. Uns hat er der letzte Stop in dem sogenannten Dorf nicht gefallen. Gäste wurden nur rausgelassen und waren dann vollständig auf sich allein gestellt. In dem Ort wurde uns die Zeit dann einfach nur lang.

Es war echt toll. Die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben war schon faszinierend. Gut war auch daß der Guide darauf geachtet hat die Tiere nicht zu stören. Trotzdem war es möglich Delphine und Meeresschildkröten sehr nahe zu sehen. Sogar Rochen haben wir beim Schnorcheln gesehen. Das Kajakfahren hat Spaß gemacht. Definitiv zu empfehlen.