Inverdoorn Nature Reserve
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Inverdoorn Nature Reserve: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.3 / 5
basierend auf 237 Bewertungen

Ein 11.000 h großes Reservat das mit kleinen Gruppen (max. 9 Personen pro Fahrzeug) durchfahren wird. Wir haben alle interessanten Tiere aus erstaunlicher Nähe gesehen. Die "Big 5" sind natürlich auch dabei und noch einiges mehr. Bei jeder Tiergruppe bleibt der Guide stehen, schaltet den Motor ab und lässt in Ruhe die Tiere bestaunen und fotografieren. Anschließend gibt er einige sehr interessante Infos weiter und beantwortet auch Fragen. Das essen anschließend war ebenfalls sehr empfehlenswert. Hier wird jeder als geschätzter Gast behandelt und es wird einem so gut es geht geholfen (mehr als man erwarten kann). Zur Anfahrt muss ich sagen, sind die letzten ~20-30km Schotterpiste aber auch mit einem kleinen Stadtauto zu erreichen. Wichtig ist nur genügend tank, da die erste Tankstelle ca. 60km weit weg ist. Wir hatten einen beeindruckende Safari, die wir nicht mehr vergessen werden. Ich kann es nur empfehlen.

Ab Kapstadt: Tagessafari im Inverdoorn-Wildreservat Bewertet von

Die Beschreibung stimmt nicht. Man bekommt ein Mittag und Abendessen, statt zwei Mittagessen! Gegen 11Uhr ging es zurück nach Kapstadt. Ich war schon im Addo und Aquila zum Vergleich. Im Inverdoorn sieht man alle Tiere und er ist nicht zu überlaufen wie der Aquila. Auch die Autos sind kleiner. Allerdings braucht man 2 Fahrten um alle Tiere zu sehen. Und es gibt nicht viele Tiere, auch wenn fast jede Art dabei ist. Etwas teuer, aber trotzdem lohnenswert. Die Auswahl beim Buffet ist klein, aber qualitativ gut.

Kapstadt: 2-Tages-Safari im Inverdoorn Game Reserve Bewertet von

Ein rundum gelungenere Ausflug um ein bisschen #Südafrikafeeling zu bekommen . Es muss jedem bewusst sein das die Tiere in einem privaten Reservat leben und nicht in freier Wildbahn . Dennoch ist das gesamteGelände riesig. Wir haben alle Tiere zu Gesicht bekommen und waren Rundum zufrieden. Wir haben eine Tagestour gebucht . Unser Tourguide war super und hat viel erklärt.

Die Safari war toll. Der Guide hat viele Infos zu den Tieren gegeben und alle Fragen beantwortet. Wir haben die Big 5 gesehen und mehr. Das Essen war ok. Leider hatten wir zu wenig Zeit uns auf der Lodge nach dem Essen noch umzuschauen. Der Fahrer (Bashier) wollte schnellstmöglich nach Hause und war froh uns alle los zu werden.

Ab Kapstadt: Tagessafari im Inverdoorn-Wildreservat Bewertet von

Super schönes Reservat mit netten Mitarbeitern. Die Guides sind mit Herz und Seele dabei und sehr nett und witzig. Die Unterkünfte und das Essen ist auch top. Würde jederzeit hier wiederkommen.

Kapstadt: 2-Tages-Safari im Inverdoorn Game Reserve Bewertet von