Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Madeira: Westtour mit Porto Moniz und Vulkanpools

4.3 / 5

3 Bewertungen

Madeira: Westtour mit Porto Moniz und Vulkanpools

Ab US$ 36.48 pro Person

Entdecken Sie den westlichen Teil der Insel Madeira. Entdecken Sie magische Landschaften und Naturszenen bei einer ganztägigen Führung. Erkunden Sie Porto Moniz und die Vulkanbecken.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 8 Stunden
Startzeit 09:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Portugiesisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch
Broschüren
Portugiesisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch
Abholung inbegriffen
Bitte warten Sie 10 Minuten vor Ihrer geplanten Abholzeit in der Hotellobby. Die Fahrer warten nicht länger als 5 Minuten nach der geplanten Abholzeit.
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie das Fischerdorf Cabo Girão und sehen Sie sich den Aussichtspunkt mit dem Glasboden an
  • Erkunden Sie das beeindruckende Dorf Porto Moniz im Nordwesten der Insel
  • Genießen Sie die Aussicht vom Aussichtspunkt des Brautschleiers
Beschreibung
Etwas mehr als fünf Kilometer von der Stadt Funchal entfernt ist die erste Station das berühmte, malerische Fischerdorf Câmara de Lobos, ein beliebter Malort des verstorbenen Winston Churchill. Anschließend fahren Sie zum herrlichen Aussichtspunkt auf dem Glasbalkon von Cabo Girão, der berühmt dafür ist, der höchste in Europa und die zweithöchste Klippe der Welt zu sein.

Wenn Sie entlang der Küste der Insel reisen, erreichen Sie kurz das Dorf Ribeira Brava, wo Sie eine Kirche aus dem 15. Jahrhundert besuchen können. Machen Sie sich als nächstes auf den Weg zum 300 m hohen Aussichtspunkt Encumeada, um einen wunderschönen Blick über die Nord- und Südküste der Insel sowie die Täler von Ribeira Brava und São Vicente zu genießen.

Auf einer Höhe zwischen 4.200 und 4.900 Fuß finden Sie die Touristenattraktion Paúl de Serra und mehrere Levada-Spaziergänge, die durch den Laurissilva-Wald mit verschiedenen Punkten der Insel verbunden sind, wie Rabaçal, Risco und die 25 Brunnen. Halten Sie dann zum Mittagessen (nicht inbegriffen) und für zusätzliche Zeit in der Küstenstadt Porto Moniz an, in der sich die größten natürlichen Vulkanpools Madeiras befinden.

Genießen Sie auf dem Abstieg in Richtung Stadt eine fantastische Aussicht, insbesondere auf die gesamten Vulkanbecken. Bei schönem Wetter ist es möglich, ein Bad zu nehmen, seien Sie also vorbereitet. Als nächstes genießen Sie einen kurzen Stopp mit Blick auf den schwarzen Sandstrand und die natürlichen Felsenpools des Dorfes Seixal. Auf dem Weg haben Sie das Vergnügen, mehrere Wasserfälle zu passieren, insbesondere den berühmten und atemberaubenden Brautschleier.

Wenn Sie auf das Wasser starren, das den Berg hinunterfließt, können Sie sehen, wie die Felswand über Millionen von Jahren von Wind und Regen zart geformt wurde, um das zu formen, was nur als perfekte Kunstform bezeichnet werden kann. Anschließend besuchen Sie das malerische Nachbardorf São Vicente, wo Sie eine wunderschöne Kirche aus dem 17. Jahrhundert besichtigen können, bevor Sie nach Funchal zurückkehren.
Inbegriffen
  • Abholung und Rückgabe vom Hotel <br> • Zertifizierter Leitfaden
  • Mittagessen (käuflich zu erwerben)
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Bequeme Schuhe
  • Bequeme Kleidung
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 3 Bewertungen

Übersicht

  • Preis-Leistung
    5 / 5
Sortieren nach

Jag är mycket nöjd!

3. November 2020

Große Chance, in kurzer Zeit viel vom Westen und Norden der Insel zu sehen. Freundlicher und begeisterter Führer. Besuchte viele Orte - verbrachte ungefähr die richtige Zeit in jedem.

4. Oktober 2020

Insgesamt ein schöner Ausflug, aber tagsüber viele Busse, um an vielen ähnlichen Orten anzuhalten. Ich empfehle dringend, die Insel mit dem Jeep zu besuchen, da wir auch andere typischere Orte im Wald entdecken. Wenn Sie in Porto Moniz ankommen, empfehle ich Ihnen, direkt zu den nicht bezahlten natürlichen Schwimmbädern (in der Nähe des Aquariums) zu gehen, die wunderschön sind und in denen es niemanden gibt.

Weiterlesen

7. August 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 377719