Gipfel von Madeira: Tagestour im offenen Jeep

Gipfel von Madeira: Tagestour im offenen Jeep

Ab US$ 59.35 pro Person

Genießen Sie eine Tagestour im offenen Jeep zu den höchsten Gipfeln Madeiras. Bewundern Sie die fantastische Aussicht während der Fahrt und werfen Sie einen Blick auf die außergewöhnlichen Reetdachhäuser von Santana.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 8 Stunden
Startzeit 08:30
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Deutsch
Abholung inbegriffen
Sie werden von Ihrem Hotel in Funchal abgeholt. Eine Abholung von anderen Orten erfolgt gegen eine zusätzliche Gebühr. Vom Hafen oder Kreuzfahrtterminal, von São Vicente, Machico, Santa Cruz, Ponta do Sol, Calheta, Ribeira Brava and Campanário kostet es 5 EUR pro Person; von Caniçal, Porto Moniz, Santo da Serra and Ponta Delgada kostet es 10 EUR pro Person.

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie den Laurisilva von Madeira, der zum UNESCO Weltnaturerbe gehört
  • Bewundern Sie die höchsten Berge Madeiras
  • Genießen Sie ein traditionelles Mittagessen
Beschreibung
Lassen Sie sich bequem von Ihrem Hotel in Funchal abholen und fahren Sie tief hinein in den Südosten von Madeira. Erreichen Sie die Stadt Machico und die Grenze zwischen dem Norden und dem Süden der Insel. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Adlerfelsen und fahren Sie hinunter in den Ort Porto da Cruz und besuchen Sie eine Zuckerrohr-Fabrik. Fahren Sie anschließend weiter entlang der Küste von Faial und werfen Sie einen Blick auf die typischen Häuser von Santana. Diese reetgedeckten, dreieckigen Häuser gehören einfach zum Bild von Madeira und sind sehr besonders in ihrer Konstruktion. Weiter geht's durch den Wald nach Riveiro Frio auf eine Höhe von 1818 Metern und damit auf den dritthöchsten Gipfel der Insel.
Inbegriffen
  • Ortsansässiger Guide
  • Hotelabholung und Rücktransfer von/nach Funchal (aus anderen Orten gegen ein entsprechendes Entgelt)
  • Ohne Mittagessen (12 EUR)
  • Ohne Trinkgelder
Nicht geeignet für
  • Schwangere Frauen
  • Personen mit Rückenbeschwerden
COVID-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Kamera
  • Bequeme Kleidung
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 139 Bewertungen

Übersicht

  • Service
    4.8 / 5
  • Organisation
    4.7 / 5
  • Preis-Leistung
    4.7 / 5
  • Sicherheit
    4.7 / 5
Sortieren nach

Wir haben für uns glücklicherweise sogar eine "Privattour" gehabt, da sich kein anderer Gast für diese Tour an diesem Tag angemeldet hatte. Unser Fahrer (Spencer) war Weltklasse!!! Viele sehr Interessante Informationen, eine Menge spaßige Gespräche den Tag über und wir fühlten uns rundum sicher in seinem Jeep. Das Fahrzeug machte ebenfalls einen super Eindruck. Es war also eine rundum erstklassige Tour mit vielen tollen Eindrücken und Erlebnissen.

Weiterlesen

21. September 2020

Wir waren zu dritt in einem Jeep - ich und noch ein Paar. Die Abholung war pünktlich, wie in der E-Mail am Vorabend an mich kommuniziert. Unser Guide war Nelson, er ist ein geborener Jeep-Fahrer. Das Wetter am Tag war nicht besonders sonnig, Nelson hat uns aber an die Orte gebracht, wo wir die Gegend auch zu Fuß genießen konnten. So haben wir wunderschöne Aussichten genoßen. Regen hat us ab und zu erwischt, wir waren aber im Auto, und offroad Fahren mit Nelson war ein Vergnügen! Nelson ist witzig, das hat den Ausflug noch angenehmer gemacht.

Weiterlesen

21. März 2020

Trotz des für Madeira schlechten Wetters hatten wir einen wunderschönen Tag. Unser Guide Wal hat uns die schöne Landschaft Madeira abseits des Tourismus gezeigt, wir haben ganz unbekannte Obstsorten kennengelernt und hatten sehr viel Spaß auf der Offroad-Tour. Das Mittagessen mit der landestypischen Küche ist preiswert und absolut zu empfehlen. Wir würden diese Tour auf jeden Fall nochmal buchen.

Weiterlesen

28. Februar 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 59628