1. Irland
  2. Leinster
  3. Dublin
  4. Blarney Castle

Ab Dublin: Tagestour nach Cork, Cobh und Blarney Castle

Produkt-ID: 805
Galerie anzeigen
Aufgrund des COVID-19-Ausbruchs sind Führungen, Attraktionen und Veranstaltungsorte an diesem Reiseziel möglicherweise vorübergehend geschlossen. Aktuelle Informationen findest du in unseren Reise-Updates. Mehr erfahren.
Erkunden Sie Irlands zweitgrößte Stadt auf diesem Tagesausflug von Dublin nach Cork. Schlendern Sie durch die malerische Innenstadt von Cork, küssen Sie den legendären Blarney Stone und besuchen Sie das Museum „Queenstown Story Heritage Center" in Cobh.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer 1 Tag
Startzeit 07:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Broschüren
Englisch
Rollstuhlgerecht

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie Cork, die wichtigste und einwohnerreichste Stadt Südwestirlands
  • Küssen Sie den berühmten Blarney Stone im Blarney Castle
  • Erfahren Sie mehr über die irischen Auswanderer im Queenstown Story Heritage Center
  • Besuchen Sie den letzten Anlaufhafen der Titanic
  • Fahren Sie mit dem Zug entlang des malerischen Hafens von Cork
Beschreibung
Entkommen Sie dem geschäftigen Dublin für einen Tag und erkunden Sie den Süden Irlands. Die Abfahrt ist um 6.40 Uhr von der Heuston Station mit dem InterCity nach Cork.

Besuchen Sie Blarney Castle, wo Sie den berühmte Blarney Stone küssen können, wodurch Sie mit ewiger Eloquenz gesegnet werden sollen. Genießen Sie anschließend etwas Freizeit, erkunden Sie die Stadt, essen Sie etwas Köstliches in einem der Restaurants oder gehen Sie einkaufen.

Als Nächstes geht es zurück nach Cork, der größten Stadt im südlichen Irland, die berühmt ist für ihre Kunst-, Musik- und Literaturszene. Die Stadt steht auf den Ruinen einer klösterlichen Siedlung aus dem 6. Jahrhundert. Sehen Sie bei einem Stadtrundgang die vielen georgianischen Gebäude, die Gassen aus dem 17. Jahrhundert als auch die dynamische moderne Architektur.

Entlang des Hafens von Cork fahren Sie weiter nach Cobh, wo das Queenstown Story Heritage Center beheimatet ist. Dieses multimediale Heimatmuseum befindet sich in einem wunderschönen viktorianischem Bahnhof, welcher auch als transatlantisches Terminal diente, von dem aus Generationen von Irischen Auswanderern auf der Flucht vor der Hungersnot in die neue Welt aufbrachen.

Kehren Sie dann zurück in das Stadtzentrum von Cork, um den InterCity-Zug nach Dublin zu erreichen, der eine geplante Ankunftszeit an der Heuston Station um 20.20 Uhr hat.
Inbegriffen
  • Alle Eintrittsgebühren
  • Transport und Transfer
  • Führungen
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Treffen Sie Ihren Guide um 06.40 Uhr am Serviceschalter in der Dublin Heuston Station. Ihr Guide trägt eine gelbe Jacke und hilft Ihnen beim Check-in und zeigt Ihnen Ihren reservierten Sitzplatz im Zug.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Wichtige Informationen
• Diese Tour findet Montag bis Samstag täglich statt.
• Frühstück und kleine Mahlzeiten können in den InterCity Zügen gekauft werden.

Ab CHF 128.05 pro Person

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4.6 / 5
basierend auf 25 Bewertungen
Übersicht
Service
4.6/5
Organisation
4.4/5
Preis-Leistung
4.2/5
Sicherheit
4.6/5

Angeboten von